IFU-Mitglied erhält Auszeichnung

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde der IFU,

Wir freuen uns, Ihnen eine Nachricht zukommen lassen zu dürfen, die ein Mitgliedsunternehmen der IFU betrifft.

Firma Schaebens aus Frechen erhielt als das dritt-innovativste Unternehmen Deutschlands zwei Awards im Ranking TOP 100. Wir sind der Meinung, das ist schon etwas ganz Besonderes. Das Ranking findet jährlich statt auf Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums. 

Der erste Vorsitzende der IFU, Horst Winkelhag, hatte die Ehre und Auszeichnung, an der Preisverleihung TOP 100 in Essen teilzunehmen.

Die IFU ist sehr stolz darauf, die Firma Schaebens zu ihren Mitgliedern zählen zu dürfen. Auch die Stadt Frechen und wir alle können stolz sein auf ein solches Unternehmen in Frechen.

Schaebens / Familienunternehmen erhält zwei Awards

Der Marktführer in der Gesichtspflege, bei Gesichtsmasken und bei Akne-Produkten schafft es erneut in Deutschlands Innovationselite / Ehrung durch Top 100-Mentor Ranga Yogeshwar.

Zum 23. Mal wurden bei TOP 100 die innovativsten Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet. Die Haus Schaeben GmbH & Co. KG gehört zu dieser Innovationselite und schaffte den Sprung auf Platz 3 in der Größenklasse A (bis 50 Mitarbeiter). Das Frechener Familienunternehmen nahm zuvor an einem anspruchsvollen wissenschaftlichen Auswahlprozess teil. Untersucht wurden das Innovationsmanagement und der Innovationserfolg. Der Mentor des Innovationswettbewerbs, Ranga Yogeshwar, ehrte den Top-Innovator im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits am 24. Juni 2016 in Essen.

Den Preis nahm die Familie Hünemeyer im Kreis von vielen Freunden, Geschäftspartnern und Weggefährten, wie Frau Bürgermeisterin Stupp und Herrn Winkelhag von der IFU, entgegen.

Das traditionsreiche Familienunternehmen aus Frechen überzeugte bei TOP 100 vor allem in den Bewertungskategorien „innovationsförderndes Top-Management" und „Innovationsmarketing / Außenorientierung". Schaebens nahm in diesem Jahr zum zweiten Mal am Innovationswettbewerb teil.

Das Erfolgsgeheimnis des Top-Innovators: eine konsequente Kundenorientierung. „Man kann nur erfolgreich sein, wenn man die Probleme seiner Kunden kennt; wir müssen die Trends frühzeitig erkennen und mit den passenden Produkten bedienen", sagt Geschäftsführer Heiko Hünemeyer, dessen Familie seit vier Generationen Fachwissen aus Kosmetik und Pharmazie vereint. Die Kombination aus dieser Erfahrung und dem Gespür für Trends ist der Schlüssel zur Eroberung neuer Märkte.

Damit neue Ideen entstehen können, steckt die Geschäftsführung des 1933 gegründeten Unternehmens fast die Hälfte ihrer Arbeitszeit in die Entwicklung innovativer Produkte. Im Schnitt bildet sich das Top-Management an 19 Tagen weiter und auch den 42 Beschäftigten stehen durchschnittlich 14 Fortbildungstage zur Verfügung. Der Erfolg gibt Schaebens recht: Zuletzt hat das Unternehmen 50 Prozent seines Umsatzes mit Marktneuheiten und innovativen Verbesserungen erzielt, die das Unternehmen vor der Konkurrenz auf den Markt gebracht hat.

 

Schaebens German Brand Award

Schaebens erhielt von der Experten-Jury für herausragende Markenführung / Preisverleihung in der Kategorie „Beauty & Care" die Auszeichnung „Winner" beim German Brand Award 2016.

Schaebens hat in diesem Jahr zum ersten Mal am Wettbewerb um den German Brand Award teilgenommen und freut sich außerordentlich über diese besondere Anerkennung.

Den Preis nahm Tim Hünemeyer am 16. Juni 2016 in Berlin in Empfang, Sohn des geschäftsführenden Gesellschafters Heiko Hünemeyer und seit kurzem Online Marketing Director des Unternehmens.

Zum Geheimnis des Erfolges sagt Heiko Hünemeyer, der geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens: „Tradition trifft Innovation. Höchste Produktqualität und kontinuierliche Entwicklung innovativer Produkte sind fester Bestandteil unserer Philosophie. Von Reinigung über Pflege bis hin zu Wellness entsprechen wir den unterschiedlichsten Bedürfnissen unserer Kunden. Unser Ziel ist es, Produkte mit maximaler Wirkung und minimaler Nebenwirkung anzubieten. Deshalb gehört Schaebens sowohl im Bereich Kosmetik als auch im Bereich Pharma/Gesundheit zu den führenden Anbietern in Deutschland."

Das German Brand Institute wurde ins Leben gerufen, um die Bedeutung der Markenführung als entscheidenden Erfolgsfaktor von Unternehmen im nationalen und internationalen Wettbewerbsumfeld zu stärken. Mit dem German Brand Award verleihen die Gremien des German Brand Institute und des Rats für Formgebung eine einzigartige Auszeichnung für herausragende Markenführung. Über die Vergabe des German Brand Award entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen: Industrie, Hochschule, Agentur, Beratung und Medien.